Loading color scheme

Unsere Patenkinder

 

 

Praxispatenkind ab 2017

Wir dürfen unser neues Praxispatenkind, dass wir ab 2017 unterstützen, vorstellen.

Finda-Victorine Tolno

Finda ist 6 Jahre alt und lebt zusammen mit ihren Eltern im Gebiet „Kissidougou“ in Guinea, ein Ort in Westafrika.
Der Ort liegt grenznah zu Liberia und Sierra Leone.
Die Amtssprache ist französisch.
Finda-Victorine besucht eine Grundschule. Sie ist dorthin weniger als 30 Minuten unterwegs.
Finda-Victorines Lieblingsstunde ist Musik und Tanz.
Finda lebt mit ihrer Familie in einem Haus aus Ziegeln, mit einem Dach aus Metall und einem Fußboden aus Erde.
Die Familie nutzt Holz zum Kochen, bezieht ihr Wasser zum größten Teil aus einem Bohrbrunnen
Sie braucht weniger als fünf Minuten zum Wasserholen.
Sanitäre Einrichtungen sind Grubenlatrine.
Die nächste Gesundheitseinrichtung ist weniger als eine Stunde entfernt.
Mit unserer Patenschaft werden wir Finda und ihre Familie die nächsten Jahre unterstützen, um ihr ein besseres Leben zu ermöglichen.

Sollten auch Sie Interesse an diesem Thema haben, können Sie sich gerne weitere Informationen einholen. 

   

Praxispatenkind ab 2019

Wir dürfen unser neues Praxispatenkind, dass wir ab 2019 unterstützen, vorstellen.

Jyoti

Jyoti ist 10 Jahre alt und lebt mit seiner familie im Gebiet "Maharajgan" in Indien.
Sie besucht eine Grundschule und ist dorthin etwa 45 Minuten unterwegs.
Jyotis Lieblingsstunden sind Lesen und Schreiben und Spielen.

Das Haus, in dem die Familie lebt, hat jetzt Wände aus Ziegeln. 

Nach Aussage der Familie war Jyoti gesund und hatte keine schwere Erkrankung.
Die nächste Gesundheitseinrichtung ist weniger als eine Stunde entfernt.